Radiobeitrag: „Mitbestimmung oder Autokratie“ (Deutschlandradio)

Aus der Webseite des Deutschlandradio: „Unter dem Titel „Mitbestimmung oder Autokratie? – Erfolgreiche Unternehmen im Fokus“ diskutierten in der Sachbuch-Sendung „Lesart“ von Deutschlandradio Kultur am 27. Oktober im Café Central des Essener Grillo-Theaters die Autoren Rüdiger Jungbluth und Andreas Zeuch sowie WAZ-Kulturchef Jens Dirksen. Moderiert wurde die Sendung von Florian Felix Weyh.“ http://www.deutschlandradiokultur.de/lesart-spezial-mitbestimmung-oder-autokratie.1270.de.html?dram:article_id=335488 Advertisements